Die Jenaer Polizei warnt dringend vor Betrugsmasche beim Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen

18.04.15 • JEZT AKTUELL, STARTKeine Kommentare zu Die Jenaer Polizei warnt dringend vor Betrugsmasche beim Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen

JEZT - Vorsicht Abzocke Schild - Abbildung © MediaPool Jena

(JEZT / POLIZEI) – Die Landespolizeiinspektion Jena teilt mit: In mehreren Fällen wurden vor Kurzem im Bereich des Saale-Holzland-Kreises von Kraftfahrzeugbesitzern auf Internetportalen Pkws zum Verkauf angeboten, worauf sich die späteren Betrüger meldeten, ihr Interesse an den Fahrzeugen zeigten und Barzahlung anboten.

Daraufhin wurde ein Abholtermin am Wohnort des Verkäufers oder die Fahrzeugübergabe an einem anderen Ort vereinbart. Bei der Abholung teilten die Täter dem Opfer allerdings mit, dass sie nur einen Teilbetrag der vereinbarten Kaufsumme in bar bei sich hätten und das restliche Geld später überweisen oder bar bezahlen wollen. Nach Unterzeichnung des Kaufvertrages nahmen die Täter das Fahrzeug mit. Den ausstehenden Kaufpreis bezahlten sie nicht. Die Fahrzeugpapiere stahlen die Täter in einem unbeaufsichtigten Augenblick oder erhielten sie von den Verkäufern ausgehändigt.

Bei einem Betrugsfall am 09.03.2015 in Bürgel traten zwei Männer in Erscheinung. Einer war ca. 35- 40 Jahre alt, 1,80 m – 1,90 m groß, schlank, südländischer Typ und trug eine dunkle Hose sowie ein hellblaues Hemd.

Der Mittäter war ca. 40 – 50 Jahre, ca. 1,70 m groß, von kräftiger Statur, südländischer Typ und trug eine dunkelblaue Jacke. Beide waren in einem hellbraunen BMW unterwegs.

Die Polizei empfiehlt, beim Verkauf von Fahrzeugen auf die vorherige Bezahlung durch die Käufer zu bestehen, Zeugen beim Verkaufsgespräch hinzuzuziehen und die Hinweise zur Betrugsprävention auf den Internetplattformen zu beachten.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder den von ihnen genutzten Fahrzeugen nimmt die Polizei in Jena unter der Rufnummer 03641 810 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region