Das Familienfest in Neulobeda findet am Muttertag statt und wird vom Ortsteilrat mit 1.000 Euro unterstützt!

04.05.15 • POLITIK & URBANES LEBEN, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu Das Familienfest in Neulobeda findet am Muttertag statt und wird vom Ortsteilrat mit 1.000 Euro unterstützt!

JEZT - Familienfest Lobeda 2015 - Teaser © OTR Jena Neulobeda

(JEZT / OTR NEULOBEDA) – Das gemeinsame Familienfest des Stadtteilbüros Lobeda, dem Kinder- und Jugendzentrum Klex und vielen anderen Einrichtungen und Vereinen erfreut sich seit sieben Jahren großer Beliebtheit.

Es findet auch in diesem Jahr wieder am Muttertag, dem 10. Mai von 14.00 bis 18.00 Uhr statt. Rund um die GALERIE wird ein buntes Programm geboten, das nicht nur für Familien, sondern für Jung und Alt viel zu bieten hat. Der Ortsteilrat Neulobeda unterstützt das Fest in diesem Jahr mit 1.000 Euro.

Das Bühnenprogramm bestreiten am kommenden Sonntag ab 14.00 Uhr:

• die Jugendbrassband KLANGwelt des Blasmusikvereins Carl Zeiss Jena e.V.
• Show Ballett Formel 1 mit einem Auszug aus dem Repertoire
• Kindertanzgruppe des Viet Jena e.V.
• Cheerleader der Hanfrieds mit den „Golden Pronzesses“
• Auftritt der Kindersamba-Trommelgruppe des JEna LObeda SAmba e.V.
• Seilspringtruppe der Universe Skippers
• Tanzgruppen des MIG e.V.

Außerdem sind mit vielen Spielen, Bewegungsangeboten und Bastelständen dabei:

• Buchkinder Jena mit der Kita Regenbogen (Button & Sticker, Beuteldruck)
• Showballett Formel 1 e.V. (Kinderschminken)
• Stadtteilbüro mit dem Flüchtlingsfreundeskreis (Schmuck o.ä.)
• Kinder- und Jugendzentrum Klex (viele Spiele, Seifenblasen)
• JEna LObeda SAmba e.V. (Trommeln bauen)
• Ergotherapie Hensel (Spieleparcours & Konzentrationsspiele)
• Street Art Jena (Linoldruckstrecke)
• Wing Chun Organisation (Kennenlernen des Kampfsports)
• Stadtteilbüro Lobeda (Bunte Gipsfiguren, Luftballonautos)
• Lustige Luftballontiere und viele bunte Ballons

Für das leibliche Wohl sorgen die Schmiede und Simis Restaurant im LISA; Ralf Günther führt durch das Programm und sorgt für die Tontechnik.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region