Die Jenaer Stadträtin Sophie Voss legte diese Woche ihr Mandat nieder- Nachfolger für die Fraktion B’90/Grüne Jena ist Ralf Kleist

24.10.15 • POLITIK & URBANES LEBEN, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu Die Jenaer Stadträtin Sophie Voss legte diese Woche ihr Mandat nieder- Nachfolger für die Fraktion B’90/Grüne Jena ist Ralf Kleist

JEZT - Stadtratsmitglied Sophie Voss - Foto © B90-Gruene Jena

Die frühere Vorsitzende des Sozialausschusses und das ehemalige Stadtratsmitglied Sophie Voss – Foto © B’90/Grüne Jena

(JEZT / B’90-GRÜNE) – Die bündnisgrüne Stadträtin Sophie Voss ist am Mitwoch aus privaten Gründen als Stadträtin und damit auch als Vorsitzende des Sozialausschusses zurückgetreten. „Wir bedauern das Ausscheiden von Frau Voss aus dem Stadtrat. Frau Voss war ein engagiertes junges Mitglied der Fraktion gewesen. Sie hatte ihre Aufgabe als Sozialausschussvorsitzende mit Elan übernommen und als junge Frau bewiesen, dass es möglich ist, politische Verantwortung mit neuen Impulsen zu verknüpfen“, sagt Tilo Schieck, Fraktionsvositzender der Jenaer Bündnisgrünen.

JEZT - Stadtratsmitglied Ralf Kleist - Foto © B90-Gruene Jena

Stadtratsmitglied Ralf Kleist – Foto © B’90/Grüne Jena

Für den Sprecher des grünen Kreisverbandes steht fest: „Sophie wird uns fehlen. Als sozialpolitisches, junges und weibliches Gesicht, aber auch menschlich passt sie einfach zu uns Grüne.“ Im Jenaer Stadtrat als neues Mitglied vorgestellt wurde Ralf Kleist, der auch im letzten Stadtrat für Bündnis’90/ Die Grünen aktiv war. Mit ihm rückt aus der offenen Liste der Bündnisgrünen eine in Jena anerkannte, sozial engagierte Person in den Stadtrat nach, erklärte die Fraktion.

Kleist ist zudem mit einem Alter von erst 51 Jahren als Vorsitzender des Jenaer Seniorenbeirats der thüringenweit jüngste Vorsitzende eines solchen Gremiums. Ob er als Nachfolger von Voss den Vorsitz im Sozialauschuss übernehmen soll, wurde am Mittwoch im Stadtrat noch nicht mitgeteilt.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region