Ab sofort bei „UNSER JENA online“: Der Sandro Herzbluth Food-Blog LEICHTE KÜCHE

02.07.17 • INFOS FÜR STUDIERENDE, INTERESSANTES, JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, RADIO JENA, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu Ab sofort bei „UNSER JENA online“: Der Sandro Herzbluth Food-Blog LEICHTE KÜCHE

Foto © Barbara Franck

Er sagt von sich: „Ich esse gerne, schnell und einfach. FastFood eben. Kochen ist nicht mein Ding (…sorry, aber das ist leider wahr…), lieber hol ich mir zum FastFood-Ausgleich was Gesundes bei Tegut, Rewe oder denn’s – oft auch beim Discounter meines Vertrauens – und zaubere mir Zuhause einen kleinen, leichten Snack zusammen.“

Foto © Barbara Franck

Er, dass ist Sandro Herzbluth, Software-Entwickler im IntershopTower und vielleicht hat der eine oder andere schon mal in lokalen Clubs seine elektronische Tanzmusik gehört (aktuelle EP = „Takt“). Mit seinem neuen Jena Food-Blog will Sandro „mit euch eine gute Zeit haben, fröhlich sein und ein klein wenig meine Philosophie für LEICHTE KÜCHE teilen und ihr könnt das auch mal probieren: Ich garantiere, dass es schmeckt.“ Übrigens: hin und wieder, wenn Sandro Zeit und Bock drauf hat, steht er dann doch an Herd oder Grill oder bespielt die Kalte Küche. Man darf also gespannt sein, was Sandro Herzbluth zukünftig so alles foodtechnisch aus dem Hut zaubern wird.

Der Food-Blog, den man HIER findet, ist ein neues „UNSER JENA online“-Projekt und wir legen es Euch ganz besonders an Herz. Und was JEZT betrifft: Ab Mitte August gibt es die besten Menüs aus LEICHTE KÜCHE immer Sonntags hier zu lesen.

Daniel Lehmann & Dorian Wiebrecht





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

Unser Jena JEZT Online| Der Multimediablog von Radio Jena