„Wer kann Hinweise geben?“ – Ein 73-jähriger Mann aus Bad Klosterlausnitz wird seit Sonntagabend vermisst!

07.08.17 • AUS DER REGION, JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, START, UNSER JENA, UNSER JENA & DIE REGIONKeine Kommentare zu „Wer kann Hinweise geben?“ – Ein 73-jähriger Mann aus Bad Klosterlausnitz wird seit Sonntagabend vermisst!

Der in Bad Klosterlausnitz vermisste 73-jährige Manfred Körner – Bildrechte: PI Saale-Holzland

Seit Sonntagabend (06.08.2017) wird der 73-jährige Manfred Körner aus Bad Klosterlausnitz vermisst. Seine Familie meldete ihn vermisst, nachdem sie bereits selbst mehrere Stunden nach ihm gesucht hatte. Der Vermisste ist laut Angaben der Familie sehr gern zu Fuß unterwegs. jedoch kann er hierbei die Orientierung verlieren. Deshalb starteten Polizeikräfte bereits in der Nacht zum heutigen Montag eine umfangreiche Suche nach dem 73-Jährigen. Dabei unterstützte sie ein Polizeihubschrauber und ein Fährtenhund. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

– etwa 1,80 m groß und schlank, grauer Haarkranz, Oberlippenbart
– bekleidet ist er mit einem blauem Hemd, blauer Jeans und dunklen Schuhen

Der Polizeiinspektionsdienst Saale-Holzland nimmt unter der Telefonnummer 036428-64224 Hinweise entgegen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

JEZT Unser Jena Online| Der Multimediablog von Radio Jena