„Bittere Derbyniederlage „: FCC nach dem 0:1 in Erfurt am Tabellenende angekommen

10.09.17 • JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, SPORT, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu „Bittere Derbyniederlage „: FCC nach dem 0:1 in Erfurt am Tabellenende angekommen

Der FC Carl Zeiss Jena unterlag gestern Nachmittag in der 101. Auflage des Thüringenderbys mit 0:1 beim FC Rot-Weiß Erfurt und rutschte hierdurch ans Tabellenende der 3. Fußball Bundesliga.

Dabei sahen die 12.500 Zuschauer in der Erfurter Arena – live übertragen im MDR Fernsehen – eine Partie, in der der spätere Sieger keineswegs die bessere Mannschaft war.

Lesen Sie HIER den Spielbericht aus Sicht des FCC!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

JEZT Unser Jena Online| Der Multimediablog von Radio Jena