„Miteinander von Jung und Alt“: Heute startet in Jena die „Woche der Generationen“

06.11.17 • JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, RADIO JENA, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu „Miteinander von Jung und Alt“: Heute startet in Jena die „Woche der Generationen“

Schachspiel der Generationen. – Foto © Jenaer Bündnis für Familie

Vom 6. bis 12. November 2017 findet in unserer Stadt die „Woche der Generationen“ statt. Das Miteinander von Jung und Alt steht in diesem Jahr im Mittelpunkt. Während der Woche öffnen Vereine und Initiativen ihre Türen und laden Groß und Klein ein, sich zu begegnen, auszutauschen und miteinander aktiv zu werden. Jeden Tag werden in verschiedenen Stadtteilen Veranstaltungen angeboten – eine gute Gelegenheit, neue Orte kennenzulernen und neue Angebote auszuprobieren. So können sich Interessierte über „Gemeinschaftliche Wohnformen“ informieren, sich beim gemütlichen „Generationencafé“ austauschen oder gemeinsam beim „Enkaustik-Workshop“ kreativ werden.

Die Woche wird von der Arbeitsgruppe „Miteinander der Generationen“ im Jenaer Bündnis für Familie durchgeführt. Am Dienstag, den 07.11.2017 werden zum Beispiel im Kindergarten Dualingo „Martinsgänse gebacken“. Senioren und Kindergartenkinder wollen gemeinsam backen und braten. Ansprechpartnerin ist Frau Göbel von der Kita Dualingo, Tel. 03641 22 10 46. Am Mittwoch, den 08.11.2017 lädt der Maler Michail Bermann zur Leinwandmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene ins Stadtteilbüro Winzerla ein (Tel. 03641 354570). Hier findet man das Faltblatt mit dem  Programm der „Woche der Generationen“ 2017.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

Unser Jena JEZT Online| Der Multimediablog von Radio Jena