UPDATE: Hinweise erbeten zu einem 39-jähigen Mann, der aus dem Maßregelvollzug in Stadtroda entflohen ist

04.02.18 • AUS DER REGION, JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, POLIZEIBERICHT, START, UNSER JENA, UNSER JENA & DIE REGIONKeine Kommentare zu UPDATE: Hinweise erbeten zu einem 39-jähigen Mann, der aus dem Maßregelvollzug in Stadtroda entflohen ist

Gesucht wird der 39-jährige Alexander Cronester. Herr Cronester ist Patient im Maßregelvollzug in Stadtroda. Er kehrte nach einem genehmigten Spaziergang am heutigen Sonntag gegen 10.30 Uhr nicht wieder in die Einrichtung zurück. Zuletzt wurde Herr Cronester am Sonntagnachmittag in Jena, im Bereich der Robert-Blum-Straße fußläufig gesehen. Herr Cronester ist psychisch krank und benötigt Medikamente.

Er wird wie folgt beschrieben:

– altersentsprechende Erscheinung
– 180cm groß und schlank
– komplett dunkel gekleidet
– trägt meist Kopfhörer
– abrasierte Haare

Es wird gebeten Herrn Cronester nicht selbst anzusprechen, sondern die Polizei zu informieren. Hinweise zum Aufenthalt der Person bitte an die PI Saale-Holzland (Tel. 036428 640) oder an jede andere Polizeidienststelle.

UPDATE von 23.00 Uhr: Der entwichene Patient aus dem Maßregelvollzug Stadtroda konnte von der Polizei am Sonntagabend aufgreifen werden und wurde in die Klinik zurück gebracht. Er war nach einem genehmigten Spaziergang am Sonntagvormittag nicht wieder in die Einrichtung zurück gekehrt.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

Unser Jena JEZT Online| Der Multimediablog von Radio Jena