„13. Saisonsieg für Science City“: Jenas Korbjäger bezwangen Gießen souverän mit 86:65

28.04.18 • JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, SPORT, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu „13. Saisonsieg für Science City“: Jenas Korbjäger bezwangen Gießen souverän mit 86:65

(Baskets Jena) – Mit einem verdient deutlichen 86:65-Sieg eröffnete Science City den straffen Schlussspurt der easyCredit BBL-Saison 2017/2018. Die Mannschaft von Coach Björn Harmsen bezwangen die Gäste der GIESSEN 46ers am Freitagabend vor 2.376 Zuschauern verdient, kompensierten mit einem mannschaftlich geschlossenem Auftritt das verletzungsbedingte Fehlen von Immanuel McElroy und Oliver Clay.

Nachdem die Jenaer Korbjäger im Verlauf der ersten Hälfte einen 14:16-Rückstand nach dem Startviertel bis zur Halbzeit in eine 39:31-Führung umgewandelt hatten, sorgte eine konzentrierte Vorstellung im dritten Viertel für die Vorentscheidung. Bis auf 66:46 (30.) enteilt, hatten die Hessen den Saalestädtern nichts mehr entgegenzusetzen, konnten bis zur Schlusssirene lediglich Ergebniskosmetik betreiben.

Björn Harmsen: „Gießen hat unter Ingo Freyer eine unglaubliche Saison gespielt, mit sehr tollem und attraktivem Basketball. Sie haben es geschafft mit ihrer schnellen Spielweise John Bryant einzubinden und so hat es viel Spaß gemacht, die Spiele der 46ers zu schauen. Wir hatten im Hinspiel keine Chance hinsichtlich der Energie der Gießener. Heute haben unsere beiden Center Derrick Allen und Oliver Mackeldanz sehr sehr gut gearbeitet, haben Bryant nur selten den Ball bekommen lassen. Zudem hat Julius Jenkins in seinen knapp 20 Minuten ein ganz tolles Spiel gezeigt, neben seinen 17 Punkten elf wichtige Rebounds geholt. Das war sehr beeindruckend. Ich bin stolz darauf wie sich das Team heute vor dem heimischen Publikum präsentiert hat.“





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region