Konzertankündigung zum „Tag der Arbeit“ im Volkshaus Jena: BlechKLANG & Philharmonie „Von Tschaikowski bis Heaton – Russische Sinfonik trifft britische Brass Band Kultur“

17.03.19 • INTERESSANTES, JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, START, UNSER JENAKommentare deaktiviert für Konzertankündigung zum „Tag der Arbeit“ im Volkshaus Jena: BlechKLANG & Philharmonie „Von Tschaikowski bis Heaton – Russische Sinfonik trifft britische Brass Band Kultur“

BlechKLANG & Philharmonie – Bildrechte: Philharmonie Jena

(Jenaer Philharmonie) – Am Tag der Arbeit, dem 1. Mai 2019 steht ein ganz außergewöhnliches Konzert auf dem Programm des Jenaer Volkshauses: Die Jenaer Brass Band BlechKLANG trifft auf die Jenaer Philharmonie – inklusive einer Uraufführung. Die beiden Klangkörper betreten gemeinsam einmal mehr musikalisches Neuland: Mit Werken der beiden englischen Komponisten Wilfred Heaton (1918 – 2000) und John Ireland (1879 – 1962) erweisen sie der britischen Brass Band Kultur ihre Referenz. Die „Partita“ von Wilfred Heaton, bis heute DIE künstlerische Messlatte für die besten Brass Bands der Welt, feiert dabei in Jena ihre Welt-Uraufführung für sinfonisches Orchester.

Folgt die Jenaer Philharmonie in der ersten Konzerthälfte der Einladung zur musikalischen Grenzüberschreitung ins Brass Band Repertoire, so begibt sich im zweiten Teil des Abends die Brass Band BlechKLANG mit auf die gemeinsame künstlerische Spurensuche ins Russland des 19 Jahrhunderts. In jedem Falle verspricht das Konzert ein klangliches Erlebnis der Sonderklasse. Anders als im Programmheft ausgewiesen findet das Konzert nicht in der Stadtkirche, sondern im Volkshaus statt. Beginn ist 20:00 Uhr. Karten für das Konzert gibt es bei der Jenaer Touristinformation oder über www.jenaer-philharmonie.de. – Weitere Informationen zur Brass Band BlechKLANG gibt es im Internet bei www.brassband-blechklang.de.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region