Nachwuchs für die Jenaer Feuerwehr: Der Oberbürgermeister vereidigte sechs Brandmeister-Anwärter und zwei Brandoberinspektor-Anwärter

22.03.19 • JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, START, UNSER JENAKommentare deaktiviert für Nachwuchs für die Jenaer Feuerwehr: Der Oberbürgermeister vereidigte sechs Brandmeister-Anwärter und zwei Brandoberinspektor-Anwärter

Die Anwärter der Feuerwehrausbildung mit Antonia Erdmann von der Personalentwicklung der Stadt Jena (im Bild links). – Foto © Stadt Jena

(Stadt Jena) – Am Mittwoch, den 20. März 2019, wurden sechs Brandmeister-Anwärter und zwei Brandoberinspektor-Anwärter durch den Oberbürgermeister Thomas Nitzsche vereidigt. Die neuen Kameraden werden Ihren Dienst in der Feuerwehr am 1. April antreten. Alle haben sich gegen knapp 100 Mitbewerber durchgesetzt und ein anspruchsvolles Auswahlverfahren (Theorie-, Sport-, Schwimm-, Praxistest) durchlaufen.

Erstmals findet der Grundlehrgang für unsere Beamten in der Stadt Jena statt. Nach umfangreichen Vorbereitungen wird die Feuerwehr Jena den Grundlehrgang B 1 nun selbst durchführen. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region