Heute ist wieder „Schlössernacht in Dornburg“: Viel Spaß und große Attraktionen warten auf die Gäste

24.08.19 • AUS DER REGION, JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, STARTKommentare deaktiviert für Heute ist wieder „Schlössernacht in Dornburg“: Viel Spaß und große Attraktionen warten auf die Gäste

Dornburger Schlössernacht – Symbolbild

(red) – Es soll ein Geburtstagsfest für einen Dichterfürsten und Staatsmann werden, mit vielen fröhlichen Gästen, bei dem auch zum Tanz aufgespielt werden wird und ein edler Tropfen den Durst löschen soll – passgenau für die Dornburger Schlossgärten. Am heutigen 24. August (und damit vier Tage vor dem 270. Geburtstag von Johann Wolfgang von Goeth) findetwieder die traditionelle „Dornburger Schlössernacht“ statt.

2019 ist dies zum insgesamt achten Mal und wieder wartet man mit einigen Highlights auf: Stargast Show-Pianist Felix Reuter, der bei „Music meets Nature“ berühmte Kompositionen präsentieren wird, deren Namen eng mit Phänomenen der Natur verbunden sind. Nach ihm werden Friedrich Herrmann und Poetry-Slamer die Bühne ausfüllen – fast schon ein Geheimtipp zum beliebten Sommer-Event. Zu den Highlights der vergangenen Jahre gehörte z.B. die kürzlich tragisch verstorbene Schauspielerin Lisa Martinek („Die Heiland“, „Der Sommer meines Lebens“), die 2017 zum Leben und Werk von Fanny Hensel laß.

Gleich zwei Mal das Publikum mit französischen Musettes, Chansons und italienischen Liedern erfreuen werden Thomas Wittenbecher und Patrick Zörner alias „Salon Pernod“ und zwar am Nachmittag und schließlich nach Einbruch der Dunkelheit. Bei letzterem Auftreten wird der Chaplin-Stummfilm „The Circus“ musikalisch untermalt. Auf dem Teeplatz am Rokokoschloss bittet das Quartett „Alma de Arrabal“ das Publikum zum Tangotanz, während das Duo „Agua e Vinho“ im Festsaal im Rokokoschloss mit Harfe und Akkordeon und lateinamerikanischen Klängen aufspielt.

Viele weitere Darbietungen warten auf die Gäste, darunter die Musiker von „Greenhouse“, die Klezmer Tunes und „Die Artistokraten“ aus Berlin, die die 8. Schlössernacht aufwendig kostümiert mit Humor und Artistik würzen werden. Der Kartenverkauf läuft bis zum Event. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region