„Alles auf Anfang!“: Prozess gegen Jugendpfarrer und Stadtratsmitglied Lothar König beginnt im November neu

30.07.14 • JEZT AKTUELL, STARTKeine Kommentare zu „Alles auf Anfang!“: Prozess gegen Jugendpfarrer und Stadtratsmitglied Lothar König beginnt im November neu

JEZT - Lothar Koenig - Jugendpfarrer und Stadtratsmitglied in aus Jena

(JEZT / MDR | 2014-07-30) – Wie MDR.Info gestern Abend vermeldete, soll der Prozess gegen Jenas Stadtjugendpfarrer Lothar König vor dem Amtsgericht Dresden im Herbst neu starten. Eine Gerichtssprecherin habe in diesem Zusammenhang den 10. November 2014 als voraussichtlichen Termin für den Auftakt genannt und angefügt, der ganze Prozess werde noch mal „von vorne beginnen“, so der MDR.

Die Staatsanwaltschaft wirft König nach wie vor im Kern vor, am 19. Februar 2011, während Demonstrationen gegen einen rechtsradikalen Aufmarsch in Dresden, zu Gewaltaktionen gegen Polizisten aufgerufen zu haben, was König jedoch bestreitet. Die Hauptverhandlung gegen ihn war im Juli 2013 nach sieben Verhandlungstagen überraschend ausgesetzt worden, da im Prozess umfangreiches Beweismaterial aufgetaucht war, das den Jugendpfarrer entlastet hatte.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region