Infoveranstaltung zum Aktionsplan „Inklusive Stadt“ am kommenden Montag in der Rathausdiele

18.09.14 • JEZT AKTUELL, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu Infoveranstaltung zum Aktionsplan „Inklusive Stadt“ am kommenden Montag in der Rathausdiele

JEZT - Jen Inklusiv Logo

(JEZT / STADT JENA) – Der Aktionsplan „Inklusive Stadt“ und die Wege dorthin sind Themen einer Informationsveranstaltung am kommendeen Montag, den 22. September 2014, 16 bis 19 Uhr, in der Rathausdiele.

Dr. Reinhild Kemper von der Friedrich-Schiller-Universität spricht hierbei zum Thema „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans vielleicht doch noch! – Zur Einstellungsänderung gegenüber Menschen mit Behinderung“. Menschen mit Behinderungen brauchen oft Hilfe, sie sind von vielen Dingen ausgeschlossen. Das soll anders werden. Deshalb sind gute Ideen gefragt, die sollen in Arbeitsgruppen nach dem Vortrag diskutiert werden. Alle Interessenten sind willkommen.

Wer Bedarf an einem Gebärdensprach-Dolmetscher hat, möchte dies bitte anmelden bei Jenas Behindertenbeauftragten Marcus Barth, Tel. 494303 oder per Mail marcus.barth [at] jena.de.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

Unser Jena JEZT Online| Der Multimediablog von Radio Jena