„11 Jahre Jena bowlt“: 2019 wird die Aktion zu Gunsten des Interessenverbandes der Kinderdialyse Jena e.V. durchgeführt

07.08.19 • JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, START, UNSER JENAKommentare deaktiviert für „11 Jahre Jena bowlt“: 2019 wird die Aktion zu Gunsten des Interessenverbandes der Kinderdialyse Jena e.V. durchgeführt

Jena bowlt 2018 für das CIRCUS MOMOLO – der Jenaer Kinder- und Jugendzirkus. – Foto © Roma Bowlers

(red + Content der Roma Bowlers) – Der Jenaer Bowlingverein Roma Bowlers e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr einen Event zu organisieren, in der über Sponsoren Spendengelder zusammengetragen werden, um diese einem karitativen Zweck zur Verfügung zu stellen; Jena bowlt wird nun zum 11. Mal organisiert. Die Entscheidung für den guten Zweck fiel in diesem Jahr auf den Interessenverband der Kinderdialyse Jena e.V..

Nachdem Jena bowlt in den Jahren 2008 bis 2018 erfolgreich durchgeführt wurde und bislang über 75.000 Euro gesammelt wurden, war es dem Verein der Roma Bowlers e.V ein Bedürfnis auch in diesem Jahr wieder Jena bowlt durchzuführen. Mit der diesjährigen 11. Auflage wollen wir den vielen Helfern und Fans einen erneuten Anlaufpunkt im Bowling Roma bieten. Wie schon in den vergangenen Jahren sollen bei der diesjährigen Spendenaktion die Jenaer Bürger wieder die Chance bekommen sich einzubringen.

Folgendes ist geplant: Auch in diesem Jahr ist das Bowling Roma Ort des Geschehens. Ab dem 11.08.2019 stehen dann von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr die beiden reservierten Bahnen jedem kostenfrei offen. Dabei werden alle Teilnehmer von mindestens einem Mitglied der „Roma Bowlers“ betreut und zu höchst möglichen Ergebnissen animiert und der „Strikecounter“ läuft immer mit!

Am 15.08.2019 steigt ab 20.00 Uhr das grosse Strikesammelfinale. Hier sind alle an der Aktion beteiligten Helfer aufgerufen, bei Schwarzlicht und Livemusik für einen gebührenden Abschluss der Aktion Jena bowlt 2019 zu sorgen. In den fünf Tagen, vom 11.08. bis zum 15.08., können pro Tag 24, insgesamt also 168 Personen bowlen.

Genau dieses Erleben ist ein wichtiger Bestandteil der Spendenaktion, denn neben der finanziellen Unterstützung, geht es vor allem auch darum, die Öffentlichkeit für die Thematik zu sensibilisieren, die Arbeit des Interessenverbandes der Kinderdialyse Jena e.V. zu unterstützen. Europartner und Unterstützer der Aktion sind gerne gesucht und HIER kann man Kontakt mit den Organisatoren aufnehmen.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region