Jobangebot: Das Theaterhaus Jena sucht für seine Abt. Schneiderei / Ankleide eine Aushilfe auf Minijobbasis (= geringfügig Beschäftigter)

16.10.14 • JEZT AKTUELL, STARTKeine Kommentare zu Jobangebot: Das Theaterhaus Jena sucht für seine Abt. Schneiderei / Ankleide eine Aushilfe auf Minijobbasis (= geringfügig Beschäftigter)

JEZT - Das Theaterhaus sucht eine Schneiderei Aushilfe - Symbolbild © MediaPool Jena

(JEZT / THEATERHAUS JENA) – Das Theaterhaus Jena sucht für die Abteilung Schneiderei/Ankleide eine Aushilfe auf Minijobbasis als geringfügig Beschäftigte.

Das Tätigkeitsfeld umfasst leichte Näh- und Ausbesserungsarbeiten, die Pflege der Kostüme (waschen, bügeln, usw.) sowie den Ankleidedienst vor, während und nach den Vorstellungen. Die Arbeitszeiten richten sich nach den Anforderungen des Spielplans, inkl. der Wochenend– und Feiertagsvorstellungen.

Aufgrund des Ankleidedienstes sucht das Theaterhaus für diese Tätigkeit ausschließlich weibliche Aushilfen. Interessentinnen sollten flexibel und an einem längerfristigeren Anstellungsverhältnis interessiert sein.

Ansprechpartnerin ist die Theaterhaus-Schneiderin Martina Höpfner, Tel.: 03641 / 886924.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region