Goethe-Galerie Jena: Die 25. Jenaer Selbsthilfetage des IKOS finden heute und morgen statt – Am Mittwoch folgt die „Engagementbörse“ der Freiwilligenagentur Jena

26.10.15 • JEZT AKTUELL, POLITIK & URBANES LEBEN, STARTKeine Kommentare zu Goethe-Galerie Jena: Die 25. Jenaer Selbsthilfetage des IKOS finden heute und morgen statt – Am Mittwoch folgt die „Engagementbörse“ der Freiwilligenagentur Jena

JEZT - Impression von der Engagementboerse 2014 - Foto © Buergerstiftung Jena

(JEZT / IKOS) – Die 25. Selbsthilfetage finden heute und morgen im Herzen Jenas unter dem Motto „engagiert & selbstbewusst“ statt. IKOS Jena, das Beratungszentrum für Selbsthilfe, lädt hierzu alle interessierten Menschen jeweils von 10 bis 20 Uhr in die Goethe-Galerie Jena ein. Verschiedene Selbsthilfegruppen stellen sich dort im Rahmen der IKOS Selbsthilfetage vor und stehen den Besuchern für Gespräche und Informationen zur Verfügung.

Außerdem lädt am kommenden Mittwoch, den 28. Oktober 2015, ab 10 Uhr die Jenaer Freiwilligenagentur unter dem Motto „Engagiert und selbstbestimmt“ zum dritten Mal in der Goethe-Galerie Vereine, Organisationen und Initiativen dazu ein, Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement zu präsentieren und alle Neugierigen und Interessierten auf ihr Angebot aufmerksam zu machen. Besucher/innen können sich im persönlichen Gespräch an Vereinsmitglieder oder Mitarbeiter/innen mit allen offenen Fragen wenden, um ein Engagement zu finden, das ihren Interessen und Wünschen entspricht. Jenas Oberbürgermeister, Herr Dr. Albrecht Schröter, ist Schirmherr dieser IKOS-Veranstaltung.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region