„Kliniken und Social Media“: Auszeichnung für das UKJ bei der Verleihung der „KlinikAwards 2015“ in Berlin

23.11.15 • INTERESSANTES, JEZT AKTUELL, POLITIK & URBANES LEBEN, STARTKeine Kommentare zu „Kliniken und Social Media“: Auszeichnung für das UKJ bei der Verleihung der „KlinikAwards 2015“ in Berlin

Facebook Auftritt des Universitätsklinikums Jena – Abbildung © MediaPool Jena

Das Universitätsklinikum Jena (UKJ) wurde für seine Präsenz in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter beim KlinikAward 2015 in der Kategorie „Social Media“ ausgezeichnet. Ob Krankenversorgung, Forschung oder Lehre: Das UKJ bietet in den sozialen Netzwerken täglich aktuelle Informationen aus verschiedenen Bereichen – und erhielt hierfür nun den zweiten Platz beim KlinikAward. Die Verleihung der Awards fand im Rahmen des Kongresses Klinikmarketing am 11. November 2015 in Berlin statt.

„Wir freuen uns sehr über diese Platzierung. Der Preis bestätigt uns, dass wir im Bereich Social Media mit unserem Fokus auf hochwertige Inhalte und einer breiten Themenvielfalt auf einem sehr guten Weg sind“, so Stefan Dreising, Leiter der Unternehmenskommunikation am UKJ. Mit dem KlinikAward wurden bereits zum neunten Mal die besten Leistungen auf dem Gebiet der Klinikkommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet. Mehr als 120 Bewerbungen und Vorschläge gingen in verschiedenen Kategorien in diesem Jahr ein.

52 Konzepte, die im Vorfeld die Jury überzeugten, konnten auf dem Klinikkongress in Berlin mit ihren Besonderheiten einem Fachpublikum präsentiert werden – dabei war auch das UKJ und holte Platz zwei. Den ersten Platz in der Kategorie „Social Media“ erhielt das Klinikum Dortmund, den dritten Platz belegten die Social Media-Angebote der Vivantes – Netzwerk für Gesundheit GmbH.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region