Das „bauhaus museum weimar“ ist bis Mitte Mai in der Kunstsammlung Jena zu Gast

19.04.18 • JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, START, UNSER JENAKeine Kommentare zu Das „bauhaus museum weimar“ ist bis Mitte Mai in der Kunstsammlung Jena zu Gast

links: Walter Dexel / Photo von 1971. | rechts: Holzschnitt „Sternenbrücke“ von 1920. – Abbildungen © MediaPool Jena

(Klassik Stiftung Weimar) – In der Ausstellung „das bauhaus museum weimar zu gast“ werden seit gestern an elf Thüringer Orten Exponate des aktuell geschlossenen Weimarer Bauhausmuseums zu sehen sein. Damit soll auf das 100-jährige Bauhausjubiläum im kommenden Jahr eingestimmt werden.

In unserer Stadt zu sehen ist in der Kunstsammlung Jena, Markt: Walter Dexel „Sternenbrücke / abstrakte Komposition“ – 1919/21 sowie die Mappe „Bauhaus Drucke. Neue Europäische Graphik“. Weitere Exponate sind in Weimarer Einrichtungen sowie in Erfurt, Gera, Gotha, Altenburg und Bürgel ausgestellt. Ausstellungsende ist am 17. Mai 2019. Es gelten die Eintrittspreise und Öffnungszeiten der jeweiligen Museen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region