„Thüringen Radar“: Jena sicherste kreisfreie Stadt – Beste Aufklärungsquote in Suhl

26.04.18 • AUS DER REGION, JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, START, UNSER JENA, UNSER JENA & DIE REGIONKeine Kommentare zu „Thüringen Radar“: Jena sicherste kreisfreie Stadt – Beste Aufklärungsquote in Suhl

Wie der Mitteldeutsche Rundfunk gestern in seinem „Thüringen Journal“ berichtete, ist Jena die sicherste kreisfreie Stadt im Freistaat Thüringen. Auf 1.000 Einwohner zählte die Polizei im vergangenen Jahr in unserer Stadt rund 70 Straftaten. Das geht aus der Kriminalstatistik hervor, die gestern vom Thüringer Innenministerium vorgelegt worden ist.

Wie der MDR weiter berichtete, bewegen sich die Zahlen der Straftaten auch in Eisenach und Suhl mit 85 und 77 je 1.000 Einwohner in einem ähnlichen Rahmen. Die meisten Straftaten verzeichneten der Statistik nach Erfurt, Gera und Weimar mit etwas mehr als 100 Straftaten pro 1.000 Einwohner. Der Anteil ausländischer Tatverdächtiger sei in Suhl mit knapp 24 Prozent am höchsten gewesen, während er in Eisenach und Weimar mit rund 15 Prozent am niedrigsten lag.

Desweiteren sei die Aufklärungsquote in allen sieben kreisfreien Städten relativ hoch. Spitzenreiter ist Suhl mit mehr als 74 Prozent, während die Polizei in Jena, Weimar und Erfurt etwa 60 Prozent der Straftaten klären konnte. Interessant sei, so der MDR, dass Gera und Suhl wegen des großen Anteils an Drogendelikten innerhalb der Statistik herausstechen. Bei insgesamt 9.700 Straftaten hatte es die Geraer Polizei im vergangenen Jahr mit mehr als 1.300 Fällen von Rauschgiftkriminaltität zu tun.

Hintergrund: Die gerundeten Einwohnerzahlen der kreisfreien Städte: Erfurt = 211.000 / Jena = 110.000 / Gera = 95.000 / Weimar = 64.000 / Eisenach = 43.000 /
Suhl = 36.000     (Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk)





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

jezt-multimediaportal-fuer-jena-und-die-region-ein-projekt-von-interjena-fuer-zonoplus

Unser Jena JEZT Online| Der Multimediablog von Radio Jena