Stadtführer für die Jüngsten: Endlich ist in Jena ein Stadtplan speziell für Kinder erhältlich

09.03.19 • JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, START, UNSER JENAKommentare deaktiviert für Stadtführer für die Jüngsten: Endlich ist in Jena ein Stadtplan speziell für Kinder erhältlich

Jenas Kinderstadtplan: Durch fünf Teilpläne kann die Stadt erforscht werden. – Foto © Stadt Jena Kristian Philler

(Stadt Jena) – Wie die Stadtverwaltung mitteilt, liegt nun ein Stadtplan speziell für Kinder vor. Fünf Teilpläne decken das gesamte Gebiet der Lichtstadt ab – von Krippendorf im Norden bis Maua im Süden. Die eingezeichneten Wanderpfade laden zum Entdecken der umliegenden Natur ein. Spezielle Symbole kennzeichnen die im Stadtgebiet verteilten Angebote für Kinder. Auch die Schulen, Kindergärten und Notinseln sind eingezeichnet. Das Zentrum hat einen Extraplan mit größerem Maßstab erhalten.

Seit zwei Jahren wurde der Plan konzipiert. Das Dezernat Stadtentwicklung und Umwelt sowie der Kommunalservice waren maßgeblich daran beteiligt. In verschiedenen Schulen und Kindereinrichtungen konnten junge Menschen Ihre Ideen und Wünsche einbringen. Diese Möglichkeit wurde auch rege genutzt. Bei der Auswahl der Grafik haben die Kinder das Büro »Zucker im Kaffee« aus Leipzig ausgewählt.

Alle Erstklässler werden solch einen Plan über die Schule erhalten. In der Kinderbibliothek und in der Pforte des neuen Rathauses (Am Anger 15) können auch Pläne kostenfrei abgeholt werden.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region