Entwarnung: Vermisster Mann aus Hermsdorf befand sich zum Klinikaufenthalt in Sachsen-Anhalt

11.07.19 • AUS DER REGION, JEZT AKTUELL, NEWSCONTAINER, POLIZEIBERICHT, START, UNSER JENA, UNSER JENA & DIE REGIONKommentare deaktiviert für Entwarnung: Vermisster Mann aus Hermsdorf befand sich zum Klinikaufenthalt in Sachsen-Anhalt

(red + Content der LPI Jena) – Seit vergangenen Sonntag, den 07.07.2019, wurde ein älterer Mann aus Hermsdorf vermisst, der zuletzt in einem Eiscafé am Holzmarkt in Jena gesehen worden war (wir berichteten).

Jetzt konnte die Fahndung nach ihm eingestellt werden. Der Vermisste ist wohlbehalten und befand sich in der Zwischenzeit zur medizinischen Versorgung in einer Klinik in Sachsen-Anhalt.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region