Nachfolger von Schubach-Friedel: Mügge leitet das Team in der Redaktion von Radio OKJ

21.06.19 • AUS DER REGION, JEZT AKTUELL, KULTUR & BILDUNG, NEWSCONTAINER, POLITIK & URBANES LEBEN, RADIO JENA, START, UNSER JENA, UNSER JENA & DIE REGIONKommentare deaktiviert für Nachfolger von Schubach-Friedel: Mügge leitet das Team in der Redaktion von Radio OKJ

Johannes Mügge – Foto: Radio OKJ

(red) – Frischer Wind für die Redaktion von Jenas Bürgerradio: Nachdem die langjährige Chefredakteurin Katja Schubach-Friedel, Magistra Artium Literaturwissenschaftlerin und 2016 von der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und der Thüringer Staatskanzlei mit dem Themenpreis „Mit Medien Integration gestalten!“ ausgezeichnet, als Pressesprecherin zu MdB Thomas L. Kemmerich, Landesvorsitzender der FDP Thüringen, gewechselt ist, obliegt die Leitung der Redaktion von Radio OKJ inzwischen Johannes Mügge.

Katja Schubach mit dem- Preis der TLM – Foto: Radio OKJ

Bekanntheit erlangte Mügge, der seit 2017 bei Radio OKJ in der Redaktion tätig ist und in Jena Kommunikationswissenschaft studiert, u. a. als Autor für die SWR-Sendung „Die Pierre M. Krause Show„. Zuvor sammelte er erste Erfahrungen im SWR-Fernsehen, bei SWR3 , bei der Zeitungsgruppe Ostfriesland. Gemeinsam mit den Redaktionsassistenten Selina Elble und Quirin Hacker berichtet Mügge täglich über Kultur, Politik und Gesellschaft in Jena.





Kommentarfunktion derzeit ist geschlossen.

« »


JENAhoch2| Omnichannel-Media von Radio Jena für Stadt und Region